top of page

Abschluss der Medenspielsaison 2023

Die Medenrunde 2023 geht zu Ende und das sind die Ergebnisse der Mannschaften des TV Bendorf:

Die erste Herrenmannschaft belegte in der B Klasse in der Tabelle Rang 4 mit 6:6 Punkten. Die Herren 40 erspielten in der C Klasse Rang 5 mit 3:9 Punkten. Die Jungen U18 steigen aus der A Klasse mit 1:11 Punkten ab. Genauso wie die Mädchen U18 mit 4:8 Punkten.





Doch zwei andere Jugendmannschaften gehen jeweils ungeschlagen mit 8:0 Punkten aus ihrer Gruppe und steigen in die A Klasse auf. Dabei handelt es sich um die zweite Mannschaft der U12 grün gemischt mit Levi Budak, Lennard Pass und Isabell Kux und sowie die U15er Mädels mit Fiona Schlag, Marina Heffel, Lille Peetz, Anna Feeney und Helene Trott.


Die erste Mannschaft der U12 hält ihre Klasse an Rang 3 der Tabelle mit 6:6 Punkten. Auch die erste Damenmannschaft in Spielgemeinschaft mit dem TC Mülheim Kärlich konnte trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle in der Rheinlandliga ihre Klasse mit 6:6 halten. Die zweite Damenmannschaft auch in Spielgemeinschaft mit dem TC Mühlheim Kärlich bleibt als Tabellenletzter in der C Klasse.


Die Damen 40 spielten diese Saison für den TC Nauort. Sie errangen zusammen mit deren Damen den Gruppensieg mit 11:1 Punkten, was auch den Anspruch auf den Aufstieg in die A Klasse für 2024 bedeutet.


Bei den Damen 50 in SG mit dem TC Vallendar 83 konnte mit 3:7 und Rang 5 der Tabelle die A Klasse gehalten werden.

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page